!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kirche für (Wieder)Einsteiger: 

www.ekd.de/einsteiger

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




Falls Ihnen unsere Gemeindeseite gefällt, zeigen Sie es doch Ihren Freunden ;-)

Gefällt mir


041644

Besucher


Herzmitte des Gemeindelebens ist der "Gottes-Dienst"

  • Gottesdienst ist an allen Sonn- und Feiertagen um 10 Uhr. 
  • Der Kindergottesdienst wird z. Zt. ausgesetzt
  • An jedem 1. Sonntag im Monat feiern wir das heilige Abendmahl.
  • Jeder letzte Sonntag im Monat außerhalb der Schulferien  ist Familiengottesdienst um 10.30 Uhr. 
Einführung von Pfrv. Joh. Misterek am 6. Juli 2014

 

Herzmitte des Miteinanders in der Kirchengemeinde ist der gemeinsam gefeierte Gottesdienst. Jeder und jede ist herzlich willkommen. Im Gottesdienst kommt die Gemeinde zusammen, um zu singen, zu beten, Gott zu loben und zu danken, die Predigt zu hören und das Abendmahl zu feiern.

In dem wir dies tun, dient Gott uns. Das meint ja "Gottes-Dienst": Noch bevor wir uns auf den Weg gemacht haben, Gott zu dienen, dient Gott uns. Das ist das Erste. Gott versammelt uns in der Kirche. Er ist mitten unter uns. Er freut sich über unsere Freude. Er hört unsere Bitten und spricht uns Vergebung zu. Er öffnet uns die Augen für den Bruder und die Schwester neben uns.

Er schenkt uns ein Leben mit weitem Horizont – über die Grenze dieses irdischen Lebens hinaus. Und so wird dann auch das Zweite wahr. Denn wir entdecken immer wieder aufs Neue: Diesem guten Gott wollen wir dienen. Und im "Gottes-Dienst" lernen wir es: Wir dienen Gott nicht nur durch diese oder jene Tat. Wir dienen Gott durch unser ganzes Leben. – Sie sind herzlich eingeladen, mit uns zu feiern!